Avax XC5

xc5_logo
Avax XC5. Der neuste High-Perfomance-Schirm reiht sich nahtlos in die Reihe der Avax-Familie ein. Der Schirm fliegt sich ausserordentlich komfortabel und sicher für seine Klasse. Das gute Gleiten über alle Geschwindigkeitsbereiche hinweg und das präzise Handling geben dem Schirm die ausgeprägte Gradient-Charakteristik. Auch in schwachen thermischen Bedingungen steigt der Schirm hervorragend. Eine Garantie für lange Streckenflüge.

Der Schirm kann sehr flach in der Thermik gedreht werden und zeigt keinerlei Tendenz zur Vrille oder zum Stall. Das garantiert hohe Steigwerte auch in engen Schläuchen und rauher Thermik, wie es bei längeren XC-Flügen öfters vorkommt. So macht Thermikfliegen Spass!

Die wahre Leistung entfaltet der XC5 im beschleungten Flug. So erreichst Du schnell die nächste Thermik!

Flugeigenschaften

Der Avax XC5 ist sehr angenehm zu fliegen und bietet ein hohes Mass an Sicherheit für die seine Klasse (EN-D). Dank des präzisen Handlings über alle Geschwindigkeitsbereiche hinweg kann der Schirm eng gedreht werden und steigt auch in schwacher Thermik sehr gut. Alles Eigenschaften, die lange Cross-Country-Flüge garantieren. Der Schirm zeigt auch in enger Thermik bei engem Kurven keine Tendenz zur Vrille oder Stall. Enge Schläuche werden so zum Kinderspiel und runden das Gesamtpaket XC5 ab. Beschleunigt zieht der Schirm schnell zur nächsten Thermik und nimmt jedes Steigen mit. Wann beginnt dein Abenteuer mit dem XC5!

Material und Konstruktion

Gradient setzt auch beim XC5 nur auf die besten verfügbaren Materialien. Das sehr leichte und trotzdem strapazierfähige Everlast Skytex 36 (von Gradient mitentwickelt) wurde in der EIntrittskante vernäht und garantiert dem Schirm ein hohe Lebensdauer bei geringem Gewicht. Für die restlichen Teile des Segels wurden Skytex-Stoffe 27 und 32 verwendet. Der Schirm konnte so sehr leicht gehalten werden ohne auf die von Gradient bekannt lange Lebensdauer verzichten zu müssen. Beim Leinenmaterial wurde auf unummantelte Leinen gesetzt, die nebst der Gewichtseinsparung auch eine hohe Festigkeit mit sich bringen.

Auch der Avax XC5 verfügt über das revolutionäre und von Gradient entwickelte DD-System. Durch eine doppelte Zellabstützung erreicht der Schirm eine höhere Stabilität bei deutlich reduzierten Leinenaufhängungspunkten und dadurch weniger Leinen. Dies wiederspiegelt sich in geringerem Widerstand und höherer Leistung, ohne dabei auf Sicherheit verzichten zu müssen. Die 3 Leinen-Ebenen haben sich bereits bei Vorgängern und anderen Modellen bewährt. Sie verleihen dem Schirm die schnittige Form und helfen, etwaige Klapper schnell und stabil wieder zu öffnen. Miniribs an der Austrittskante geben dem Schirm eine klare Linie und zusätzlich Passform.  Das leichte Gesamtgewicht rundet den Schirm ab.

Farbe

sc5_red

red

Technische Daten

Gradient Avax XC5
24 26 28
Fläche [m²] 21.4 23.5 25.7
Fläche projeziert [m²] 18.18 19.96 21.83
Spannweite [m] 12.2 12.79 13.38
Spannweite projeziert [m] 9.69 10.16 10.62
Streckung 6.96 6.96 6.96
max. Tiefe [m] 2.14 2.25 2.35
min. Tiefe [m] 0.44 0.46 0.48
Zellenanzahl 66 66 66
Gesamtleinenlänge [m] 255 268 282
Gewicht [kg] 3.4 */ 3.7 4.2 4.6
min/max Abfluggewicht [kg] 70-85 82-97 95-118
optimales. Abfluggewicht [kg] 72-82 85-95 105-115
Zulassung EN-D EN-D EN-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.